Kann Inter 2000 UH-Adler ärgern?

Bezirksliga 03: Inter 2000 – SV Uhlenhorst-Adler (Sonntag, 15:00 Uhr)

08. Oktober 2021, 12:00 Uhr

UH-Adler trifft am Sonntag (15:00 Uhr) auf Inter 2000. Am letzten Spieltag kassierte Inter 2000 die dritte Saisonniederlage gegen den HSV Barmbek-Uhlenhorst III. Letzte Woche gewann UH-Adler gegen den SC Sperber mit 5:2. Damit liegt der SV Uhlenhorst-Adler mit sieben Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle.

Derzeit belegt Inter 2000 den ersten Abstiegsplatz. Mit 16 Toren fingen sich die Gastgeber die meisten Gegentore der Bezirksliga 03 ein.

Zwei Erfolge, ein Unentschieden sowie eine Pleite stehen aktuell für den SV Uhlenhorst-Adler zu Buche.

Die Hintermannschaft von Inter 2000 ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von UH-Adler mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze.

Formal ist Inter 2000 im Spiel gegen den SV Uhlenhorst-Adler nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich Inter 2000 Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

Inter 2000

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Uhlenhorst-Adler

Noch keine Aufstellung angelegt.