Bloß nicht verlieren

Bezirksliga Süd: TSV Buchholz 08 II – Fatihspor Hamburg (Samstag, 13:00 Uhr)

31. Oktober 2019, 18:01 Uhr

Fatihspor Hamburg will wichtige Punkte im Kellerduell bei der Reserve des TSV Buchholz 08 holen. Am letzten Spieltag kassierte Buchholz II die neunte Saisonniederlage gegen den FC Süderelbe II. Fatihspor siegte im letzten Spiel gegen den FC Teutonia 05 II mit 2:1 und besetzt mit zehn Punkten den 13. Tabellenplatz.

Daheim hat der TSV II die Form noch nicht gefunden: Die vier Punkte aus sieben Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. 22:36 – das Torverhältnis der Heimmannschaft spricht eine mehr als deutliche Sprache. Der letzte Dreier liegt für den TSV Buchholz 08 II bereits drei Spiele zurück.

Im Angriff weist Fatihspor Hamburg deutliche Schwächen auf, was die nur 17 geschossenen Treffer eindeutig belegen. Die Zwischenbilanz von Fatihspor liest sich wie folgt: drei Siege, ein Remis und acht Niederlagen.

Wenn Fatihspor Hamburg den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von Fatihspor (39). Aber auch bei Buchholz II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (36). Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich zwei Zähler aus.

Der TSV II oder Fatihspor Hamburg? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TSV Buchholz 08 II

Noch keine Aufstellung angelegt.

Fatihspor Hamburg

Noch keine Aufstellung angelegt.