27.05.2019

"Zu viel falsch gemacht": Hitzlsperger kündigt Änderungen an

Der VfB Stuttgart spielt in der Saison 2019/20 in der 2. Bundesliga, muss neben Hannover 96 und dem 1. FC Nürnberg also den Gang in die Zweitklassigkeit antreten. Das steht seit dem 0:0 bei Union Berlin am Montagabend fest. Nach der Partie kündigte Sportvorstand Thomas Hitzlsperger Konsequenzen an.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren