Landesliga/Bezirksliga Süd

Zweiter Queita für Bingöl

08. Juni 2020, 07:01 Uhr

Der Spitzenreiter der Bezirksliga Süd und somit designierte Landesliga-Aufsteiger holt sich den nächsten Neuzugang an Bord: Nach Agit Aydin vom Oststeinbeker SV, Ahmet Colak (FC Süderelbe) und Tscherno Queita (SV Vorwärts 93 Ost) verpflichtet der FC Bingöl für die nächste Saison auch dessen Bruder Sene Queita, der ebenfalls von Vorwärts Ost zur Equipe von Coach Bilal Akdag stoßen wird. 

Kommentieren