Bezirksliga Ost

Stephan wieder da

08. Oktober 2020, 10:05 Uhr

Neben den Langzeitverletzten Jannik Wöhl (Patellasehne), Ruven Scharnberg (Schultereckgelenk), Bennet Ohrt (Kreuzband und Meniskus), Matthies Detjens (Knochenhautentzündung im Zeh) sowie Nico Ziems (Bänder) meldete sich beim SV Börnsen vergangene Woche auch Keeper Timo Meyer mit Meniskusproblemen ab. "Endgültigen Aufschluss über die Schwere der Verletzung bringt eine weitere Untersuchung am Freitag", so die Offiziellen des Ost-Bezirksligisten, die anfügen: "Da wir, aufgrund der Infektionsgefahr, auf den Austausch von Spielern zwischen Erster und Zweiter verzichten wollen, stand der Ersten Herren in Form von Jan Mehlhorn nur ein nomineller Torwart zur Verfügung. Bis jetzt!" Denn: Keeper Lars Stephan kehrt zurück an die Hamfieldroad! "Nach internen Gesprächen des Trainerteams kam der Wunsch auf, sich auf der Torhüterposition nochmals umzusehen, da nicht abzuschätzen ist, wann Timo Meyer wieder einsatzfähig ist", heißt es von Sieten des Vereins. "Momentan klebt uns echt die Kacke am Schuh. So ein Verletzungspech habe ich selten erlebt. Umso glücklicher sind wir, dass wir Lars zu einer Rückkehr bis Winter überzeugen konnten. Lars kennt die Mannschaft und ist hoch angesehen. Für uns ist das wie ein Sechser im Lotto“, wird Liga-Manager Nils Marx-Kneisel zitiert.

Kommentieren