Negativserie bei Wilhelmsburger SB

Kreisklasse B6: FTSV Lorbeer-Rothenburgsort II – Wilhelmsburger SB (Sonntag, 13:00 Uhr)

04. Februar 2022, 09:02 Uhr

Wilhelmsburger SB muss mit einer schwarzen Serie von drei Niederlagen im Gepäck auch noch bei Liga-Schwergewicht FTSV Lorbeer-Rothenburgsort II antreten. Der FTSV Lorbeer II siegte im letzten Spiel gegen SV Billstedt-Horn IV mit 7:2 und liegt mit 24 Punkten weit oben in der Tabelle. Die fünfte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Wilhelmsburger SB gegen den FC Bergedorf 85 II. Im Hinspiel hatte die Zweitvertretung von Lorbeer auswärts einen 5:3-Sieg verbucht.

Ein gutes Vorzeichen: Auf heimischem Terrain läuft es diese Saison für den FTSV Lorbeer II wie am Schnürchen (5-0-1). Die Offensive der 2. Mannschaft des FTSV in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 41-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu. Acht Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des FTSV Lorbeer II. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte Lorbeer II.

Wilhelmsburger SB führt mit 13 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Der letzte Dreier liegt für die Gäste bereits drei Spiele zurück.

Mit Blick auf die Anfälligkeit seiner Hintermannschaft dürfte Wilhelmsburger SB mit Bauchschmerzen in die Partie gegen den FTSV Lorbeer-Rothenburgsort II gehen.

Mit dem FTSV Lorbeer II trifft Wilhelmsburger SB auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FTSV Lorbeer-Rothenburgsort II

Noch keine Aufstellung angelegt.

Wilhelmsburger SB

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)