Altenwerder III schlägt FTSV Lorbeer im Kellerduell

Kreisliga 8: FTSV Lorbeer-Rothenburgsort – FTSV Altenwerder III, 2:5

14. November 2021, 23:31 Uhr

Auf den FTSV Lorbeer-Rothenburgsort erhöht sich der Druck, nach der 2:5-Niederlage im Kellerduell gegen FTSV Altenwerder III.

Schiedsrichter Thorsten Kunkel beendete schließlich das Spiel und somit kassierte der FTSV Lorbeer eine schmerzliche Niederlage gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf.

Beim FTSV präsentierte sich die Abwehr angesichts 23 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (22). Die Gastgeber finden sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang fünf. Lorbeer verbuchte insgesamt drei Siege, zwei Remis und drei Niederlagen. Der FTSV Lorbeer-Rothenburgsort baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Altenwerder III holte auswärts bisher nur vier Zähler. Mit drei Punkten im Gepäck verließ die Altenwerder Elf die Abstiegsplätze und belegt jetzt den sechsten Tabellenplatz. Zwei Siege, drei Remis und zwei Niederlagen hat der Gast derzeit auf dem Konto. Dank dieses Dreiers zum Abschluss der Hinrunde wird FTSV III die Rückserie sicher mit einem guten Gefühl angehen.

Der FTSV Lorbeer verabschiedet sich dann erst einmal in die Winterpause und empfängt das nächste Mal am 23.01.2022 die Zweitvertretung des HTB. In zwei Wochen trifft FTSV Altenwerder III auf den nächsten Prüfstein, wenn man am 27.11.2021 beim Eimsbütteler TV III antritt.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FTSV Lorbeer-Rothenburgsort

Noch keine Aufstellung angelegt.

FTSV Altenwerder III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)