Rantzau II auf Aufstiegskurs

Kreisliga 1: Holsatia Elmshorn im EMTV – SSV Rantzau II, 1:3

05. Dezember 2021, 23:32 Uhr

Durch ein 3:1 holte sich die Reserve von Rantzau drei Punkte bei Holsatia Elmshorn im EMTV.

Die 1:3-Heimniederlage von Holsatia Elmshorn im EMTV war Realität, als Schiedsrichter Alex Kauter die Partie letztendlich abpfiff.

Die Gastgeber finden sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang sieben. Holsatia Elmshorn im EMTV verbuchte insgesamt fünf Siege, ein Remis und vier Niederlagen.

Der SSV II ist nach dem Sieg weiter Spitzenreiter. Der Defensivverbund des Gasts ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst 15 kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Mit dem Sieg knüpfte Rantzau II an die bisherigen Saisonerfolge an. Insgesamt reklamiert der SSV Rantzau II acht Siege und zwei Remis für sich, während es nur eine Niederlage setzte.

Mit insgesamt 26 Zählern befindet sich der SSV II voll in der Spur. Die Formkurve von Holsatia Elmshorn im EMTV dagegen zeigt nach unten.

Holsatia Elmshorn im EMTV verabschiedet sich dann erst einmal in die Winterpause und ist das nächste Mal am 16.01.2022 bei der Zweitvertretung des SV Hörnerkirchen wieder gefordert.

Kommentieren