Union Tornesch II am Gipfel

Kreisliga 1: FC Union Tornesch II – TSV Sparrieshoop, 4:0

08. Mai 2022, 23:32 Uhr

Die Reserve des FC Union Tornesch setzte sich standesgemäß gegen den TSV Sparrieshoop mit 4:0 durch. Die Beobachter waren sich einig, dass Sparrieshoop als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte. Im Hinspiel hatte ein Tor den entscheidenden Unterschied gemacht. Damals hatte die Sparrieshooper Elf mit 2:1 gesiegt.

Letztlich kam Union Tornesch II gegen die Gäste zu einem verdienten 4:0-Sieg.

Mit beeindruckenden 69 Treffern stellt die Tornesch II den besten Angriff der Kreisliga 1. Die Union kann zufrieden auf die Endphase schauen, liegt die letzte Niederlage doch schon fünf Spiele zurück.

Der TSV Sparrieshoop muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Im Sturm von Sparrieshoop stimmt es ganz und gar nicht: 31 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Die letzten Auftritte waren mager, sodass der TSV Sparrieshoop nur eines der letzten fünf Spiele gewann.

Der FC Union Tornesch II ist am kommenden Dienstag zu Gast beim TV Haseldorf. Sparrieshoop ist am Sonntag auf Stippvisite bei der Zweitvertretung des Heidgrabener SV.

Kommentieren