Ahrensburg III siegt zweistellig

Kreisklasse B1: Ahrensburger TSV III – Norderstedter SV II, 12:1

10. Oktober 2020, 23:32 Uhr

Eine zweistellige Niederlage musste die Norderstedter Elf gegen Ahrensburger TSV III verkraften. Am Ende verlor die Zweitvertretung des Norderstedter SV mit 1:12.

Mit dem Schlusspfiff des Unparteiischen fuhr Ahrensburg III einen exorbitant hohen Sieg ein und Norderstedt trat mit einer 1:12-Abfuhr die Heimreise an.

Bei ATSV III präsentierte sich die Abwehr angesichts elf Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (17). Auch wenn die Aussagekraft der Tabelle noch begrenzt ist: Die Ahrensburger Elf freut sich über einen Sprung im Klassement und steht nach dem Sieg aktuell auf Platz acht. Das Heimteam hat nun den ersten Saisonsieg eingefahren. Vorher hatte man zwei Niederlagen kassiert.

Nach drei Spieltagen ist der NSV II das Schlusslicht der Kreisklasse B1. Einen klassischen Fehlstart legte der Norderstedter SV II hin. Drei Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

In zwei Wochen, am 25.10.2020, tritt Ahrensburger TSV III beim SV DJK Hamburg an, während Norderstedt einen Tag früher Glashütter SV III empfängt.

Kommentieren