Nackenschlag für GW Eimsbüttel II

Kreisliga 7: Grün-Weiss Eimsbüttel II – SV Blankenese, 1:4

24. Oktober 2020, 00:30 Uhr

Die Zweitvertretung von Grün-Weiss Eimsbüttel hat in der neuen Saison noch nicht Fuß gefasst. 1:4 lautete das Ergebnis gegen die SV Blankenese am Ende.

Nach der Beendigung des Spiels durch den Schiedsrichter feierte Blankenese einen dreifachen Punktgewinn gegen GW Eimsbüttel II.

GWE II bleibt abwehrschwach und damit weiter im unteren Tabellendrittel. Einen klassischen Fehlstart legte die 2. Mannschaft des GWE hin. Drei Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

Bei der SVB präsentierte sich die Abwehr angesichts zehn Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (12). Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte die Blankeneser Elf im Klassement nach vorne und belegt jetzt den vierten Tabellenplatz. Zwei Siege, ein Remis und eine Niederlage haben die Gäste momentan auf dem Konto.

Am nächsten Freitag (19:30 Uhr) reist Grün-Weiss Eimsbüttel II zum SV Krupunder-Lohkamp, gleichzeitig begrüßt die SV Blankenese den Niendorfer TSV V auf heimischer Anlage.

Kommentieren