Leipzig verteidigt die Tabellenführung

1. Bundesliga: FC Augsburg – RB Leipzig, 0:2 (0:1)

17. Oktober 2020, 23:31 Uhr

Die RB Leipzig fügte dem FC Augsburg am Samstag die erste Saisonniederlage zu und gewann mit 2:0.

Vor dem Seitenwechsel sorgte José Tasende mit seinem Treffer für eine kalte Dusche für Augsburg. Leipzig hatte zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. Die RB Leipzig brachte den Ball zum 2:0 über die Linie (66.). Schlussendlich reklamierte Leipzig einen Sieg in der Fremde für sich und wies den FC Augsburg mit 2:0 in die Schranken.

Augsburg verliert nach dieser Niederlage in der Tabelle an Boden und steht – auch wenn die Aussagekraft zu diesem frühen Saisonzeitpunkt begrenzt ist – nun auf dem sechsten Rang.

Der RB hat nach dem Erfolg weiterhin die Rolle des Führenden inne. Die RB Leipzig weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von drei Erfolgen, einer Punkteteilung und keiner einzigen Niederlage vor.

Als Nächstes steht für den FCA eine Auswärtsaufgabe an. Am 26.10.2020 (20:30 Uhr) geht es gegen Bayer 04 Leverkusen. Leipzig tritt bereits zwei Tage vorher gegen die Hertha an.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften