Sternschanze IV will weiter nach oben

Kreisklasse 6: SC Sternschanze IV – Hetlinger MTV II (Sonntag, 11:00 Uhr)

06. März 2020, 09:01 Uhr

SC Sternschanze IV will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen die Zweitvertretung des Hetlinger MTV ausbauen. Letzte Woche siegte SCS IV gegen den Rissener SV II mit 3:2. Damit liegt Sternschanze IV mit 26 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Hetlingen II gewann das letzte Spiel souverän mit 3:1 gegen FC Alsterbrüder IV und muss sich deshalb nicht verstecken. Das Hinspiel hatte der HMTV II vor eigenem Publikum mit 4:2 für sich entschieden.

Siebenmal ging SC Sternschanze IV bislang komplett leer aus. Hingegen wurde achtmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen. Der Gastgeber tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Die Bilanz des Hetlinger MTV II nach 15 Begegnungen setzt sich aus zehn Erfolgen, einem Remis und vier Pleiten zusammen. Neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den Gast dar.

Aufpassen sollte Hetlingen II auf die Offensivabteilung von Sternschanze IV, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlug. SCS IV bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß der HMTV II bislang zu überzeugen. Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur fünf Punkte auseinander.

Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts vergleichbarer Leistungsvermögen ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Kommentieren