Blankenese II in der Bredouille

Kreisklasse 6: SV Blankenese II – SV Osdorfer Born (Freitag, 19:30 Uhr)

14. November 2019, 13:00 Uhr

Nach vier Partien ohne Sieg braucht die Reserve der SV Blankenese mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Freitag, im Spiel gegen den SV Osdorfer Born. Am vergangenen Dienstag ging Blankenese II leer aus – 1:2 gegen den Hetlinger MTV II. Auf heimischem Terrain blieb der Osdorfer Born am vorigen Sonntag aufgrund der 3:4-Pleite gegen Grün-Weiss Eimsbüttel II ohne Punkte. Im Hinspiel hatte der SV Osdorfer Born mit einem 3:2 die Punkte daheim behalten.

Mit sechs Siegen weist die Bilanz von Blankenese II genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder. Die Leistungskurve der SVB II zeigt steil nach unten und so wartet man nun schon seit vier Spielen auf den nächsten Sieg.

Lediglich fünf Punkte stehen für den Osdorfer Born auswärts zu Buche. Nach 14 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des Gasts insgesamt durchschnittlich: fünf Siege, drei Unentschieden und sechs Niederlagen.

Vor allem die Offensivabteilung der SV Blankenese II muss der SV Osdorfer Born in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Beide Teams stehen mit 18 Punkten da.

Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts vergleichbarer Leistungsvermögen ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Blankenese II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Osdorfer Born

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)