20.09.2019

Fortsetzung für die Erfolgsserie von Heidgraben III?

Kreisklasse 6: Heidgrabener SV III – Hetlinger MTV II (Sonntag, 12:30 Uhr)

Die Zweitvertretung der Hetlinger MTV will die Erfolgsserie von drei Siegen beim Heidgrabener SV III ausbauen. Heidgraben III siegte im letzten Spiel gegen den Rellinger FC 2010 mit 3:2 und belegt mit zwölf Punkten den sechsten Tabellenplatz. Hetlingen II hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Freitag bezwang man den Rissener SV II mit 4:1.

Vier Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Heidgraben III.

Mit 19 Punkten aus sieben Partien ist der HMTV II noch ungeschlagen und rangiert derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz. Offensiv konnte dem Gast in der Kreisklasse 6 kaum jemand das Wasser reichen, was die 33 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren.

Von der Offensive des HMTV II geht immense Gefahr aus. Mehr als viermal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Die bisherigen Gastauftritte brachten dem Hetlinger MTV II Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie beim Heidgrabener SV III? Wer bestätigt die Form der letzten Spiele? Beide Mannschaften haben in den vergangenen drei Begegnungen dreimal gewonnen. Heidgraben III ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Heidgrabener SV III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Hetlinger MTV II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)