Heimmacht Eintracht Norderstedt II

Kreisliga 6: Eintracht Norderstedt II – TSV DuWo 08 (Freitag, 20:00 Uhr)

05. Dezember 2019, 13:02 Uhr

Nach vier Partien ohne Sieg braucht die Zweitvertretung von E. Norderstedt mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Freitag, im Spiel gegen DuWo 08. Mit einem 0:0-Unentschieden musste sich EN II kürzlich gegen den Hamburger SV IV zufriedengeben. Auf heimischem Terrain blieb DuWo am vorigen Samstag aufgrund der 1:2-Pleite gegen den FC St. Pauli IV ohne Punkte. Vor heimischer Kulisse fuhr der TSV DuWo 08 im Hinspiel einen 2:1-Sieg ein.

Die Eintracht Norderstedt II kann die nächste Aufgabe optimistisch angehen: Auf eigenem Platz wusste man bislang zu überzeugen (7-2-0). Mit 37 gesammelten Zählern hat der Gastgeber den dritten Platz im Klassement inne. Die Offensivabteilung von E. Norderstedt II funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 66-mal zu. EN II verbuchte elf Siege, vier Unentschieden und vier Niederlagen auf der Habenseite. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte die Eintracht Norderstedt II lediglich einmal die Optimalausbeute.

DuWo 08 holte auswärts bisher nur 13 Zähler. Der Gast nimmt mit 25 Punkten den siebten Tabellenplatz ein. Das bisherige Abschneiden von DuWo: sechs Siege, sieben Punkteteilungen und sechs Misserfolge. Mit dem Gewinnen tat sich der TSV DuWo 08 zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Das große Plus von E. Norderstedt II ist die funktionierende Offensive, da durchschnittlich pro Spiel mehr als 3,47 Treffer erzielt werden.

Mit EN II trifft DuWo 08 auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren

Mehr zum Thema