Tore ohne Unterlass – gleichwohl nur Unentschieden

Kreisliga 5: VfL Hammonia – SC Condor II, 3:3

01. März 2020, 23:31 Uhr

Im Spiel des VfL Hammonia gegen die Reserve des SC Condor gab es Tore am laufenden Band. Am Ende teilten sich sich beide Kontrahenten die Punkte beim Stand von 3:3. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider. Durch das 2:2 im Hinspiel war es keinem der beiden Teams gelungen, einen Sieg für sich zu verbuchen.

Offensiv sticht Hammonia in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an 75 geschossenen Treffern leicht abzulesen ist. Das Heimteam baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

In den letzten fünf Partien rief Condor II konsequent Leistung ab und holte zehn Punkte.

Mit diesem Unentschieden verpasste Hammonia die Chance, an einem direkten Konkurrenten vorbeizuziehen. In der Tabelle steht der VfL Hammonia damit auch unverändert auf Rang fünf. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwölf Siege ein.

Nächster Prüfstein für den VfL Hammonia ist auf gegnerischer Anlage der Walddörfer SV (Sonntag, 15:00 Uhr). Der SCC II misst sich am gleichen Tag mit Croatia Hamburg.

Kommentieren