20.09.2019

Falke will oben dranbleiben

Bezirksliga Nord: TSC Wellingsbüttel – HFC Falke (Sonntag, 11:00 Uhr)

Am Sonntag trifft Wellingsbüttel auf Falke. Anstoß ist um 11:00 Uhr. Der TSC musste sich am letzten Spieltag gegen den Hoisbütteler SV mit 1:2 geschlagen geben. Gegen die Zweitvertretung der SC Victoria Hamburg war für den HFC im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin.

Der TSC Wellingsbüttel führt mit zehn Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Drei Siege und ein Remis stehen vier Pleiten in der Bilanz des Gastgebers gegenüber.

Der HFC Falke bekleidet mit 17 Zählern Tabellenposition vier. Fünf Siege, zwei Unentschieden und eine Niederlage stehen bis dato für die Gäste zu Buche. In den letzten fünf Partien rief Falke konsequent Leistung ab und holte 13 Punkte.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von Wellingsbüttel sein: Der HFC versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Gegen den HFC Falke rechnet sich der TSC insgeheim etwas aus – gleichwohl geht Falke leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren

Mehr zum Thema