02.05.2019

Bergedorf-West muss punkten

Kreisklasse 2: SV Bergedorf-West – SV Altengamme III (Freitag, 19:30 Uhr)

Nach vier Partien ohne Sieg braucht der SV Bergedorf-West mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Freitag, im Spiel gegen den SV Altengamme III. Am letzten Freitag verlief der Auftritt des SV Bergedorf-West ernüchternd. Gegen den SC V/W Billstedt 04 II kassierte man eine 1:4-Niederlage. Der SV Altengamme III musste sich am letzten Spieltag gegen den TSV Gülzow mit 1:4 geschlagen geben. Altengamme III hatte im Hinspiel alle Register gezogen und einen 5:1-Sieg verbucht.

Die Auftritte vor heimischer Kulisse können sich sehen lassen. Sieben Siege, zwei Remis und nur drei Niederlagen verbreiten Optimismus beim SV Bergedorf-West. Mit zehn Siegen weist die Bilanz des Heimteams genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder.

Acht Siege, zwei Remis und zwölf Niederlagen hat der SV Altengamme III momentan auf dem Konto. Gegenwärtig rangiert der Gast auf Platz zehn, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Vom Glück verfolgt war der SV Bergedorf-West in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg. Die Form der letzten fünf Spiele ließ zu wünschen übrig, sodass der SV Altengamme III in dieser Zeit nur einmal gewann. Ins Straucheln könnte die Defensive von Bergedorf-West geraten. Die Offensive von Altengamme III trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Bergedorf-West

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Altengamme III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)