Topspiel der Woche

Kreisliga 3: SV Curslack-Neuengamme II – ASV Bergedorf 85 (Samstag, 14:00 Uhr)

22. September 2016, 18:02 Uhr

Am Samstag trifft die Reserve des SV Curslack-Neuengamme auf den ASV Bergedorf 85. Der SVCN II gewann das letzte Spiel gegen die Zweitvertretung des TSV Glinde mit 2:1 und belegt mit 15 Punkten den vierten Tabellenplatz. Letzte Woche gewann der ASV Bergedorf 85 gegen die TSG Bergedorf mit 4:2. Somit belegt der ASV Bergedorf 85 mit 15 Punkten den dritten Tabellenplatz.

Erfolgsgarant für das gute Abschneiden des SV Curslack-Neuengamme II ist die funktionierende Defensive, die erst sieben Gegentreffer hinnehmen musste.

Die Offensive des ASV Bergedorf 85 in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 28-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Der Gast belegt einen guten zweiten Platz in der Auswärts-, der SVCN II einen ebenso guten dritten Platz in der Heimtabelle. Der ASV Bergedorf 85 tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an. Die Hintermannschaft des ASV Bergedorf 85 ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des SV Curslack-Neuengamme II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher fünf Siege ein. Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema