Krönung der Hinserie für Egenbüttel?

Bezirksliga West: SC Egenbüttel – SC Sternschanze II (Freitag, 19:30 Uhr)

31. Oktober 2019, 13:02 Uhr

Am Freitag trifft der SC Egenbüttel auf die Reserve des SC Sternschanze. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich Egenbüttel kürzlich gegen Rasensport Uetersen zufriedengeben. Letzte Woche gewann der SCS II gegen den SC Pinneberg mit 3:1. Damit liegt Sternschanze II mit 19 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

Die Auftritte vor heimischer Kulisse können sich sehen lassen. Fünf Siege, ein Remis und nur eine Niederlage verbreiten Optimismus beim SCE. Nach 14 Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für die Heimmannschaft 31 Zähler zu Buche. Erfolgsgarant für das gute Abschneiden des SC Egenbüttel ist die funktionierende Defensive, die erst 13 Gegentreffer hinnehmen musste. Egenbüttel tritt mit einer positiven Bilanz von elf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Auswärts drückt der Schuh – nur sechs Punkte stehen auf der Habenseite des SC Sternschanze II. Mehr als Platz acht ist für die Gäste gerade nicht drin. Nach 14 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden von Sternschanze II insgesamt durchschnittlich: sechs Siege, ein Unentschieden und sieben Niederlagen.

Die Hintermannschaft des SCE ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des SCS II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze.

Der SC Sternschanze II steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison des SC Egenbüttel bedeutend besser als die von Sternschanze II.

Kommentieren