18.10.2018

Mert & Stefan - Die Wortaristokraten

NEU: Der Podcast rund um das Fußballgeschehen

Stefan Winkel (li.) und Mert Özel sind mit ihrem eigenen Podcast "Die Wortaristokraten" am Start. Foto: privat

Stefan Winkel und Mert Özel sind nicht nur den eingefleischten Fans des Hamburger Amateurfußballs ein Begriff. Seit Jahren mischen sie die Szene auf – und sind nun auch unter dem Titel „Die Wortaristokraten“ mit einem eigenen Podcast am Start! Die beiden feschen und frechen Jungs bieten euch Unterhaltung zum Thema Fußball. Beide schöpfen aus Erfahrungen mit diversen Trainern und Spielern aus dem Profibereich. Deshalb wissen sie fachlich zu überzeugen und auch, dass Analysen durchaus Spaß machen dürfen. Hier wird ins Angriffspressing gegangen, vorne angelaufen – und wenn ein Spieler nicht mehr ins System passt, dann wird ihm und euch das Bauchgefühl für diese Woche mitgeteilt.

„Wir beide haben uns immer getroffen, alle möglichen Themen zerredet und irgendwann meinte Stefans Freundin, als sie mal dabei war, sie habe zwar keine Ahnung vom Fußball, aber es klingt trotzdem interessant“, verrät uns Özel, wie es zur Idee und Entstehung kam. Jetzt sage allerdings jeder von beiden, „es war meine Idee, aber wie es wirklich war, hört ihr bald in einer Folge“, so das Duo.

Von der großen positiven Resonanz für ihr Projekt wurden Winkel und Özel überrascht: „Wir haben uns vorher nicht so wirklich Gedanken darüber gemacht. Aber das es wirklich so gut ankommt, geklickt wird und uns so viele darauf ansprechen, damit konnten wir nicht rechnen.“ Genauso entspannt und locker gehen die beiden auch die weitere Zukunft und den Weg, den der Podcast beschreiten soll, an: „Wir setzen uns kein Limit, es sollen so viele Leute wie möglich hören. Letzte Woche ging es auf Platz sechs der Charts.“ Also könne es jetzt nur das Ziels ein Platz eins zu erreichen und dann einem ‚Anime-Charakter im Kino die Stimme zu leihen‘“, witzeln die „Wortaristokraten“.

Kommentieren