Teammanagerbericht: TuS Germania Schnelsen II

Autor: Michael Stegemann

26.03.2016

1 Punkt für die Moral gewonnen

Kreisliga 8 | Teammanagerbericht TuS Germania Schnelsen II

mühsam ernert sich das Eichhörnchen


Bis zu letzten Minute kämpfende Germanen holen beim Favoriten Hetlingen 1 wichtigen Punkt. von der 1 Minute an war klar hier gibt es kein Schönheitspreis zu gewinnen und man konnten nur was mitnehmen wenn man alles in die Waagschale werfen würde und das taten unsere Germanen. auf aus unsere Sicht fast unbespielbaren Rasen beackert sich beide Mannschaften und trennten sich am Ende verdient mit 1-1. Torschütze Keven Herrmann.nun heißt paar Tage erholen und Mittwoch wieder voll Gas geben um sich für die nächste schwere Aufgabe zu widmen, den am Sonntag hat man Hemdingen Bilsen zu Gast, in diesen Sinne Frohe Ostern

Kommentieren