Teammanagerbericht: SV Krupunder-Lohkamp II

12.11.2014

SV Lohkamp II. dreht Spiel in der Nachspielzeit

Tolle Moral der zweiten Herren gab es am Sonntag, nachdem man bereits 3-1 hinten lag, konnte man das Spiel in der Nachspielzeit noch drehen. Zuvor ging man in der 22. Minute mit 1-0 in Rückstand, den Julian Bruun aber in der 40. Minute egalisierte. In der 60. und 66. Minute kassierte man aber leider zwei Gegentore und so stand es 3-1 für die Gäste. In der 70. Minute kassierte man dann noch einen Platzverweis (Gelb-Rot) und musste mit einen Mann weniger weiter spielen.
In der 77. Minute gelang uns dennoch den Anschlusstreffer.
Kurz vor Schluss zeigte dann der Referee auf den Punkt, Elfmeter für Lohkamp II. Andreas Metzlaff verwandelte dies Souverän zum 3-3 Ausgleich und in der 3. Minute der Nachspielzeit gelang dann Paulo Soares, den viel umjubelten Siegtreffer und es Stand so dann am Ende 4-3 für Lohkamp II.
Nach 4 verlorenen Spielen endlich wieder einen Sieg und was für einen, das tut Gut und war sehr Motivierend.

Mit nun viel Motivation geht man in das nächste Spiel, man "reist" nach Ahrensburg. Dort wartet auf uns der Ahrensburger TSV III. auf dem Stormannplatz 2 an der Klaus-Groth-Straße.
Spielbeginn ist um 17:00 Uhr !!!


Kommentieren