Teammanagerbericht: SC Union 03 II

Autor: Marcel Dethlefs

22.10.2013

Auswärtssieg

FC Schnelsen II - SC Union 03 II 0:6

Auch das Auswärtsspiel in der Nähe des "Zoos" gewinnen die Jungs von Holger Werner.

Vor über 25 mitgereisten Auswärtsfans stellten wir uns lange etwas blöd an.
Viele Chancen wurden nicht herausgespielt und die wenigen die wir hatten wurden nicht genutzt.

Erst zum Ende der ersten Halbzeit konnten wir dann durch einen sicher verwandelten Elfmeter unseres Aushilfskeeper Schaniel und dem zweiten Treffer durch den Köschmaster auch unseren Ballbesitz von (gefühlten) 70:30 in einen beruhigenden 2:0 Halbzeitstand ummünzten.

In Halbzeit Zwei half uns der Gegner zum 3:0, Köschi und Diesing haben vor dem Eigentor allerdings gut Druck aufgebaut, zu 30% gehört es den beiden.

Nach einem Traumpass von Diesing netzt der schöne Hansi zum 4:0.
Seine beste Aktion in 20 Minuten Arbeitszeit, erst bekommt er Gelb nach lautem Eckball fordern und wenig später schießt er im Abseits stehend nach Pfiff des Schiris noch aufs Tor - überzogen aber legitim Gelb-Rot!

Nach einem Freistoß von der Kehrmaschine, nutze der eingewechselte Debütant Nacho am zweiten Pfosten die Chance für ein Traumeinstand.

Eine Ecke von Greg Russel führte dann zum 6:0, der überragenden Tim Diesing belohnte sich mit einem Treffer für seine Leistung.

Scharntke - Benz, Kehr, Schwenk, Detlefs - Kmoth, Holm - Jachenholz, Runde - Diesing - Köhneke

Wechsel: Nacho für Benz, Witt für Holm, Samarelli für Köhneke

Besondere Vorkommnisse:
Foulelfmeter an Köhneke -Scharnkte 1:0
Gelb-Rot Witt

Vielen Dank an alle Betreuer, Fans und den Schiedsrichter!

Schönen Sonntag euch allen!

Grätschende Grüße vom Pressesprecher


Kommentieren