Teammanagerbericht: TuS Holstein Quickborn

Autor: Uwe Langeloh

15.10.2019

Bericht aus dem Fußball-Internet-Portal des TuS Holstein Quickborn

Kreisliga 8 | Teammanagerbericht TuS Holstein Quickborn

Punkt verloren, Punkt gewonnen?


Was genau von beidem stimmt muss jeder selber entscheiden. Das Stadtderby gegen den 1. FC Quickborn II endete mit einer müden Nullnummer. In einer weitestgehend Highlight- und Chancen armen Partie hatten beide Mannschaften zwar Gelegenheiten zum Sieg, wirklich zwingende Aktionen hatte aber keine der beiden Mannschaften. Die "Gäste" noch eher als wir, die zweimal nur Aluminium trafen. In einer vom Schiedsrichtergespann gut geleiteten Partie fehlte es aber an Konsequenz, an Biss dafür nicht. Derby halt. Einen Sieger hatte die Partie aber nicht wirklich verdient, weshalb die Punkteteilung objektiv gerecht ist. Der Fokus liegt nun auf dem nächsten Heimspiel am Sonntag gegen den TV Haseldorf.

Fotos

Kommentieren