01.09.2019

Im LIVESTREAM: VfB Oldenburg vs. Hamburger SV II

Ab 15 Uhr: "Rothosen" wollen Negativtrend stoppen

Licht und Schatten: Erst verschoss Khaled Mohssen (re.) gegen Rehden einen Elfer, ehe er den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte. Foto: KBS-Picture.de

Der gute Saisonstart ist dahin. Vier sieglose Spiele nacheinander, zwei Pleiten am Stück: Die U21 des HSV hat zuletzt ein Stück weit abreißen lassen müssen. Vor allem der letzte Auftritt gegen Rehden (1:4) war phasenweise „Kraut und Rüben“, wie selbst Coach Hannes Drews eingestehen musste. Beim VfB Oldenburg wollen die „Rothosen“ wieder in die Erfolgsspur finden - und die Chancen stehen nicht so schlecht. Immerhin konnte der Gastgeber auch nur einen Punkt aus den letzten drei Partien einfahren. Um 15 Uhr ertönt der Anpfiff - auch bei uns im LIVESTREAM!

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken