08.10.2019

Mit zwei Hamburgern: U20-Länderspiel gegen Polen in Norderstedt

Finn Ole Becker und Jonas David stehen im Aufgebot

Finn Ole Becker. Foto: DFB

Normalerweise erlebt das Edmund-Plambeck-Stadion in Norderstedt Fußball auf Regionalliga-Niveau. Dann nämlich, wenn die Eintracht aus Norderstedt und der FC St. Pauli, derzeit in der Nord-Staffel der „Regio“ im Abstiegskampf, dort ihre Heimspiele austragen. Am Donnerstag allerdings kommt das Stadion zu höheren Ehren: Es ist Austragungsort eines Länderspiels! Die deutsche U20-Nationalmannschaft trifft dann um 18 Uhr auf Polen, bevor drei Tage später am 13. Oktober in der Tissot-Arena in Biel die Schweiz der Gastgeber ist. Wenn am Donnerstag in Norderstedt der Anpfiff ertönt, dann stehen auch zwei Spieler aus Hamburg mit im Aufgebot von Trainer Manuel Baum.

Denn: Der Coach hat mit Finn Ole Becker vom FC St. Pauli, der sich mittlerweile einen Stammplatz im Zweitliga-Team erspielt hat, und Jonas David vom Hamburger SV gleich zwei Spieler aus der Hansestadt nominiert. Zudem steht mit Christian Conteh vom FC St. Pauli ein weiterer Hamburger auf Abruf. Ebenfalls auf Abruf nominiert wurde Sam Schreck, der früher für den FC St. Pauli spielte, dann zu Bayer Leverkusen ging und im Sommer dieses Jahres zum FC Groningen nach Holland gewechselt ist.

Ticketpreise liegen zwischen zwei und sieben Euro

Jonas David. Foto: DFB

„Wir freuen uns auf das Spiel in Norderstedt und hoffen, dass uns das Hamburger und Norderstedter Publikum zahlreich unterstützt“, sagt U20-Nationaltrainer Baum, für dessen Elf vor der Winterpause dann am 18. November noch das Auswärtsspiel in Aveiro gegen die portugiesische Auswahl auf dem Programm steht. Mit zwei Siegen ist die U 20-Nationalmannschaft erfolgreich in die Länderspielreihe 2019 gestartet. Im September gab es gegen die Tschechische Republik einen 4:2-Sieg und in den Niederlanden einen 2:1-Sieg. „Nachdem wir im September sehr erfolgreich mit der U 20 in die Saison gestartet sind, wollen wir diese Leistung nun bestätigen", sagt der ehemalige Bundesligatrainer des FC Augsburg, Baum. Gegen Polens U20-Team gab es seit 2010 für Deutschland acht Siege, drei Unentschieden und fünf Niederlagen. Zuletzt gewann man in Polen am 26. März 2019 mit 2:0.

?Der DFB verkauft für das Spiel verschiedene Tickets zwischen 2 und 7 Euro. Alle Tickets können direkt online im DFB-Ticketshop bestellt werden. Die begehrten Jugendsammelbestellungen für Gruppen und Vereine ab fünf Personen bietet der DFB in Kooperation mit dem Hamburger Fußball-Verband an. Sie sind ebenfalls im Ticketportal buchbar.
Zudem werden alle Karten auch in den folgenden Vorverkaufsstellen vertrieben:

?• Hamburger Fußball-Verband e.V. - Wilsonstraße 74 A-B, 22043 Hamburg
• TicketCorner in der Hopfenliebe, Rathausallee 60, 22846 Norderstedt
• Und bei allen weiteren bekannten ADticket Vorverkaufsstellen

Kommentieren