SV Werder Bremen - VfL Bochum

Ergebnis 3 : 0 (0 : 2) Anpfiff: Sa - 25.02. 15:30 Liga: 1. Bundesliga Spieltag: 22. Spieltag

Torfolge:

Live-Ticker geschlossen

In Zusammenarbeit mit sport.de - News, Daten und mehr zur Bundesliga.

90'
Fazit
Bremen fährt einen wichtigen 3:0-Sieg gegen Bochum ein. In der ersten Halbzeit war Bochum teilweise leicht überlegen, lag zur Pause aber trotzdem 0:2 hinten, weil der VfL defensiv zweimal große Lücken offenbarte. Bei den Gegentoren verteidigten die Gäste nicht bundesligareif. Im zweiten Durchgang wurde Bremen besser, ohne aber viele Torchancen zu haben. Bochum brachte vor allem ungefährliche Flanken in die Mitte. Auch das 3:0 für Bremen war aus Bochumer Sicht absolut vermeidbar. Danach war der Drops gelutscht. Bochum verliert ein Spiel, bei dem die xGoals am Ende bei ungefähr 1:1 stehen, mit 0:3. Solche Fehler darf man sich in der Bundesliga nicht erlauben. Werder war heute eiskalt.
90'
Spielende
90'
Einwechslung bei Werder Bremen: Fabio Chiarodia
90'
Auswechslung bei Werder Bremen: Amos Pieper
90'
Einwechslung bei Werder Bremen: Maximilian Philipp
90'
Auswechslung bei Werder Bremen: Christian Groß
90'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
90'
Die Bochum-Fans stimmen sich schon auf das Derby nächste Woche gegen Schalke ein. Aus dem Gästefanblock sind hämische Gesänge zu hören.
87'
Einwechslung bei VfL Bochum: Jacek Góralski
87'
Auswechslung bei VfL Bochum: Pierre Kunde
85'
Für Bremen ist der heutige Sieg enorm wichtig, um den Abstand zu den Abstiegsrängen groß zu halten. Bochum behält seine Auswärtsschwäche bei.
82'
Einwechslung bei Werder Bremen: Ilia Gruev
82'
Auswechslung bei Werder Bremen: Jens Stage
82'
Einwechslung bei Werder Bremen: Eren Dinkçi
82'
Auswechslung bei Werder Bremen: Marvin Ducksch
82'
Einwechslung bei VfL Bochum: Silvère Ganvoula
82'
Auswechslung bei VfL Bochum: Philipp Hofmann
81'
Der VfL ist immer noch sehr bemüht, aber heute einfach glücklos.
80'
Gelbe Karte für Anthony Jung (Werder Bremen)
Jung bekommt die Gelbe Karte für ein Halten an Osei-Tutu.
78'
Links kommt ein Ball in den Lauf von Antwi-Adjei. Der Bochumer spielt die Kugel von der Grundlinie in die Mitte. Hofmann verpasst.
76'
Einwechslung bei Werder Bremen: Romano Schmid
76'
Auswechslung bei Werder Bremen: Niklas Schmidt
76'
Bochum schlägt jetzt immer mehr flanken in die Mitte. Bisher klärt Werder aber ohne Probleme.
74'
Riemann bringt einen Freistoß von der Mittellinie weit in den Strafraum. Schlotterbeck schießt daneben.
72'
Bei der folgenden Ecke von der linken Seite kommt Stage am zweiten Pfosten zum Kopfball. Riemann pariert den Abschluss.
71'
Bremen bekommt jetzt immer wieder Platz. Ducksch bringt den Ball von rechts in die Mitte. Ein Bochumer klärt.
70'
Nach einem Gefühl im Strafraum kommt Schlotterbeck zum Abschluss. Der Ball fliegt rechts am Tor vorbei.
67'
Bremen spielt einen Konter gut aus. Dann müsste Schmidt von der Strafraumgrenze nach links auf Ducksch spielen. Er macht aber noch einen Haken und verliert den Ball.
65'
Einwechslung bei VfL Bochum: Moritz Broschinski
65'
Auswechslung bei VfL Bochum: Takuma Asano
65'
Einwechslung bei VfL Bochum: Patrick Osterhage
65'
Auswechslung bei VfL Bochum: Kevin Stöger
64'
Antwi-Adjei zieht von links in die Mitte und flankt dann aufs kurze Eck. Kein Bochumer kommt an den Ball. Pavlenka fängt die Hereingabe ab.
63'
Schmidt geht rechts in den Strafraum und schießt dann mit links aufs lange Eck. Der Ball fliegt weit am Tor vorbei.
61'
Auch das dritte Tor war aus Bochumer Sicht ziemlich überflüssig. Einen Spieler hinter die Mauer zu legen, ist im Jahr 2023 eigentlich Standard. Wenn man das nicht macht, sollte die Mauer zumindest nicht 50 Zentimeter hochspringen.
59'
Tooor für Werder Bremen, 3:0 durch Marvin Ducksch
Ducksch mit einem frechen Freistoßtor! Bochum stellt bei dem Freistoß aus 16 Metern zwei Mauern auf, um einen Schuss aufs Torwarteck zu verhindern. Die Gäste legen deshalb aber keine Spieler hinter die Mauern. Ducksch nutzt das eiskalt aus. Er schießt den Ball unter der hochspringenden Mauer durch ins linke untere Eck.
58'
Füllkrg setzt sich gut an der Strafraumgrenze gegen Mašović durch. Der Bochumer bringt ihn zu Fall, um Schlimmeres zu verhindern. Es gibt Freistoß aus guter Position.
56'
Das Spiel ist jetzt etwas hitzig, weil Bochum immer wieder hart in die Zweikämpfe geht. Noch hat Badstübner aber alles im Griff.
54'
Bochum spielt viele hohe Bälle in die Mitte, die bisher wenig Gefahr bringen. Der VfL ist momentan weit vom Anschlusstreffer entfernt.
51'
Gelbe Karte für Philipp Hofmann (VfL Bochum)
Hormann tritt Friedl aufs Sprunggelenk. Das ist schmerzhaft für den Bremer. Hofmann bekommt zu Recht Gelb.
48'
Bittencourt probiert es mit einem Schlenzer mit dem linken Fuß. Riemann fängt den Ball.
47'
Gelbe Karte für Amos Pieper (Werder Bremen)
Pieper stößt Antwi-Adjei im linken Halbfeld zu Boden, um dessen Durchbruch zu verhindern. Dafür gibt es Gelb.
46'
Einwechslung bei VfL Bochum: Philipp Förster
46'
Auswechslung bei VfL Bochum: Vassilios Lampropoulos
46'
Zweite Hälfte
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Halbzeitfazit
Bremen geht mit einer 2:0-Führung gegen Bochum in die Pause. Die ersten 45 Minuten waren von überschaubarer Qualität. Von Beginn an waren viele Ungenauigkeiten dabei und es kam kaum zu Strafraumaktionen. Bochum war über weite Strecken noch die leicht überlegene Mannschaft, aber in zwei Situationen verteidigte der VfL einfach nicht bundesligareif. Werder nutzte diese Fehler eiskalt aus. Füllkrug und Schmidt bekamen bei ihren Toren jeweils viel zu viel Platz. Bochum macht eigentlich kein schlechtes Spiel, muss aber die Lücken in der Abwehr unbedingt schließen. Bremen kann vor allem mit der Effektivität zufrieden sein.
45'
Halbzeit
Ende 1. Halbzeit
45'
Halbzeit
Ende 1. Halbzeit
45'
Halbzeit
Ende 1. Halbzeit
45'
Gelbe Karte für Marco Friedl (Werder Bremen)
45'
Gelbe Karte für Keven Schlotterbeck (VfL Bochum)
Nach der kleinen Rudelbildung bekommen Schlotterbeck und Friedl eine Gelbe Karte.
45'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45'
Hofmann köpft von links im Strafraum aufs Tor. Pavlenka wehrt den Ball ab. Danach kommt es zu einem Zweikampf zwischen Kunde und Friedl, bei dem der Bochumer zu Boden geht. Es gibt keinen Elfmeter. Die Bochumer regen sich auf und es kommt zu einer kleinen Rudelbildung.
43'
Tooor für Werder Bremen, 2:0 durch Niklas Schmidt
Bremen legt das zweite Tor nach! Wieder sieht Bochums Defensive überhaupt nicht gut aus. Jung spielt den Ball aus dem linken Halbfeld rechts an die Strafraumgrenze zu Schmidt, der weit und breit keinen Gegenspieler hat. Er nimmt den Ball gut an und schießt dann aus 15 Metern flach aufs kurze Eck. Riemann zeigt keine Reaktion.
42'
Schmidt zieht aus der zweiten Reihe ab. Riemann fängt den zentralen Aufsetzer.
39'
Die Ecke führt zum Nächsten Abschluss von Füllkrug. Ducksch bringt den Ball von rechts in die Mitte. Pieper verlängert am Fünfereck und Füllkrug kommt mit dem linken Fuß an den Ball. Sein unkontrollierter Abschluss geht knapp links daneben.
38'
Bremen wirkt in den Offensivaktionen jetzt etwas strukturierter. Die Grün-Weißen erarbeiten sich den nächsten Eckball.
35'
Bochum zeigt eine gute Reaktion auf den Gegentreffer und geht direkt wieder in die Offensive. Bisher kommen die Gäste aber nicht gefährlich vor das Tor.
32'
Das Tor für Bremen ist nicht verdient. Den Hausherren ist offensiv bisher fast nichts gelungen.
29'
Tooor für Werder Bremen, 1:0 durch Niclas Füllkrug
Bremen macht aus dem Nichts das 1:0! Veljković spielt einen langen Ball aus der Bremer Hälfte auf den linken Flügel. Jung gewinnt das Kopfballduell an der Strafraumecke gegen Osei-Tutu. Der Bremer bringt den Ball zu Füllkrug, der aus zehn Metern mit rechts abzieht. Da kann Riemann nichts machen. Bochums Hintermannschaft sah in dieser Situation gar nicht gut aus.
28'
Schmidt flankt den Ball aus dem rechten Halbfeld in den Strafraum. Stage kommt am Elfmeterpunkt zum Kopfball. Sein Abschluss bringt aber keine Gefahr.
25'
Osei-Tutu geht rechts in den Strafraum und zieht ab. Sein Schuss fliegt an den Rücken von Stöger, der daraufhin aus spitzem Winkel aufs Tor schießt. Pieper fälscht ab und Pavlenka fängt die Kugel.
20'
Bittencourt bringt von rechts einen scharfe Flanke vor das Tor. Am zweiten Pfosten rettet Osei-Tutu kurz vor Jung.
17'
Bochum bringt den Ball von rechts in die Mitte. Am Elfmeterpunkt kommt es zu einem Zweikampf zwischen Veljković und Hofmann, bei dem der Stürmer zu Boden geht. In der Wiederholung ist zu erkennen, dass Veljković ihn am Fuß berührt hat, aber das reicht nicht für einen Elfmeter.
16'
Auch Bremen bringt den Ball das erste Mal in Richtung Tor. Füllkrug probiert es aus der zweiten Reihe. Sein Schuss geht weit drüber.
13'
Bochum hat den ersten Abschluss. Nach einem Einwurf von der linken Seite wird der Ball verlängert und Schlotterbeck zieht mit links ab. Der Ball rutscht ihm ab und geht deutlich daneben.
12'
Das Spiel hat sehr niedriges Bundesliganiveau. Es gab noch keine Abschlüsse.
9'
Bremen kommt bisher nicht in den Strafraum. Die Hausherren tun sich im Passspiel schwer.
6'
Nach einem Bochumer Einwurf geht Schlotterbeck mit dem Kopf zum Ball. Pavlenka fängt die Kugel ab. Der Bochumer Verteidiger springt in den Torwart rein. Danach bleibt er liegen und muss sich erstmal berappeln. Er kann aber weiterspielen.
5'
Osei-Tutu hat mal auf dem rechten Flügel etwas Platz. Er bringt den Ball flach in den Strafraum. Ein Bremer klärt.
2'
Das Spiel fängt mit einigen Ungenauigkeiten an. Keine der beiden Mannschaft kommt ins letzte Drittel.
1'
Spielbeginn
0'
Thomas Letsch nimmt beim VfL fünf Wechsel im Vergleich zum 0:2 gegen Freiburg vor. Kunde, Mašović, Osei-Tutu, Stafylidis und Lampropoulos starten anstelle von Janko, Ordets, Danilo Soares, Zoller und Losilla.
0'
Zum Personal: Ole Werner nimmt bei Bremen drei Wechsel im Vergleich zum 0:2 gegen Frankfurt vor. Pieper, Bittencourt und Groß ersetzen Stark, Schmid und Gruev.
0'
Bochum hat die letzten drei Pflichtspiele in Folge verloren. Die Gegner hießen aber auch Dortmund, Bayern und Freiburg. Der VfL ist mitten im Abstiegskampf, hat aber alles noch selbst in der Hand. Ein Dreier gegen Bremen würde die Mannschaft von Thomas Letsch vorerst auf einen Nichtabstiegsplatz bringen. Bochum hat in dieser Saison aber erst einmal auswärts gewonnen.
0'
Bremen hat in der vergangenen Woche mit 0:2 gegen Frankfurt verloren. Das war die zweite Niederlage in Folge. Die Bremer Saison ist zwar nach wie vor eine gute, aber der Klassenerhalt ist noch nicht gesichert. Gegen den direkten Konkurrenten aus Bochum sollten wieder Punkte eingefahren werden.
0'
Hallo und herzlich willkommen zum 22. Spieltag der Bundesliga. Heute um 15:30 Uhr trifft Werder Bremen auf den VfL Bochum.
mehr Anzeigen

Aufstellung SV Werder Bremen

Jiri Pavlenka, Amos Pieper, Milos Veljkovic, Marco Friedl, Leonardo Bittencourt, Christian Groß, Anthony Jung, Niklas Schmidt, Jens Stage, Niclas Füllkrug, Marvin Ducksch,

Aufstellung VfL Bochum

Manuel Riemann, Vassilis Lampropoulos, Erhan Masovic, Keven Schlotterbeck, Jordi Osei-Tutu, Kunde Malong, Kevin Stöger, Konstantinos Stafylidis, Takuma Asano, Christopher Antwi-Adjej, Philipp Hofmann,