Landesliga Hansa

Vorwärts-Wacker: Erste Einblicke in die Kaderplanung

Emrah Ates (li.) bleibt dem SC V/W Billstedt auch in der kommenden Saison erhalten. Foto: Bode

Florian Gossow wird auch in der kommenden Saison das Ruder beim SC V/W Billstedt innehaben. Mit Cem Cetinkaya, der seine aktive Laufbahn aufgrund anhaltender Verletzungsprobleme schweren Herzens beenden musste, bekommt der Chefcoach – nach dem Abgang von Onur Ulusoy im Winter – einen neuen Co-Trainer zur Seite gestellt. Und auch in Sachen Kaderplanung geht’s am Öjendorfer Weg voran, wie uns Liga-Manager Wolfgang „Karotte“ Krause mitteilt.

„Auch wenn es noch völlig unklar ist, wann wieder ein geregelter Spielbetrieb möglich sein wird, wollen wir eine gute Mannschaft an den Start bringen“, betont Krause. Zwar seien noch nicht alle Gespräche abgeschlossen – aber schon jetzt steht fest, dass Michael Meyer, Emrah Ates, Martinique Hoffmann, Beraat Sarikaya, Dennis Öztürk, David Osei, Felix Niedwetzki, Tyron Ketzler, Jeremy Baur und Andreas Goldgraebe auch weiterhin für Vorwärts-Wacker auflaufen werden, verrät uns Krause. „Hinzu kommen diverse Spieler aus unserer A-Jugend.“ Da man sich dort aber noch in Gesprächen befindet, könne man diesbezüglich noch keinen Vollzug melden, so Krause abschließend.

Kommentieren