Stritzke zurück nach Ohe

Der FC Voran Ohe hat einen Neuzugang für die kommende Saison an Land gezogen: Fabian Stritzke wechselt vom Barsbütteler SV an den Amselstieg. Dies gaben die Oher am Wochenende auf ihrer Homepage bekannt. Damit kehrt der 27-Jährige an seine alte Wirkungsstätte zurück. Stritzke spielte bereits von 2014 bis zum Ende der vergangenen Saison für Ohe, ehe er im Sommer 2017 zum Bezirksligisten an den Soltausredder wechselte, von wo es ihn nun wieder zu seinem Ex-Club zieht.  

Kommentieren