Testspiel

HUFC besiegt BU

Am Freitagabend rang der Hamm United FC den klassentieferen ASV Hamburg mit 1:0 nieder (HIER der Spielbericht) - und am Sonntagnachmittag setzten die "Geächteten" ein kleines Ausrufezeichen im Testspiel beim Liga-Kontrahenten HSV Barmbek-Uhlenhorst. Mit 2:1 setzte sich die Equipe von Chefcoach Sidnei Marschall an der Dieselstraße durch. Bazier Sharifi brachte den Gast nach einem Abwehr-Patzer der Hausherren in Front, ehe Samuel Hosseini den zu weit vor seinem Tor postierten David Jendrzej mit einem Distanzversuch überwand. Den Siegtreffer für HUFC markierte Rodrigo Baroni.

Kommentieren