HFV

"Es ist eine Sache der Chancengleichheit und Solidarität!" - Carsten Byernetzki im Interview

HFV-Pressesprecher Carsten Byernetzki; Foto: HFV

Der Punktspielbetrieb des Hamburger Amateurfußballs wurde unterbrochen - vor allem, weil im Kreis Pinneberg aufgrund der Inzidenzzahl kein Ligaspielbetrieb mehr möglich ist. Wir haben dazu HFV-Pressesprecher Carsten Byernetzki zum Podcast-Interview gebeten und mit ihm über die Gründe für die Unterbrechung, über die Frage, warum das Heimspielrecht nicht getauscht wurde und die Wünsche des HFV an die Politik gesprochen. 

Kommentieren