2. Bundesliga
24. Spieltag


Hamburger SV

1

:

2


VfL Osnabrück

Anpfiff

So - 03.03. 13:30 Uhr

Spielstätte

Volksparkstadion

Zuschauer

57000

Schiedsrichter

Richard Hempel

Greift Osnabrück bei Hamburger SV nach den Sternen?

Am kommenden Sonntag trifft der HSV auf Osnabrück. Letzte Woche siegte der HSV gegen den SV 07 Elversberg mit 1:0. Somit belegt der Hamburger SV mit 41 Punkten den dritten Tabellenplatz. Der VfL Osna schlug Hannover 96 am Samstag mit 1:0 und hat somit Rückenwind. Im Hinspiel hatte ein Tor den entscheidenden Unterschied gemacht. Damals hatte der VfL Osnabrück mit 2:1 gewonnen.

Angesichts der guten Heimstatistik (8-0-3) dürfte der Hamburger SV selbstbewusst antreten. Wer den Rautenklub als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 56 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Die Angriffsreihe des Dino lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 46 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Auf des Gegners Platz hat Osnabrück noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst vier Zählern unterstreicht. Die Trendkurve des Vfl geht insgesamt nach oben. Nach der ersten Hälfte des Fußballjahres stand man noch auf Rang 18, mittlerweile hat man Platz 14 der Rückrundentabelle inne. Mit nur 15 Zählern auf der Habenseite ziert der Gast das Tabellenende der 2. Bundesliga. Die Offensive des VfL Osna zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – 20 geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. Die volle Punkteausbeute sprang für den VfL Osnabrück in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Besonderes Augenmerk sollte Osnabrück auf die Offensive des HSV legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Mit zwölf Siegen war der Hamburger SV genauso häufig erfolgreich, wie der VfL Osna in dieser Spielzeit verlor. Damit dürfte auch klar sein, wer in dieser Partie den Ton angeben will.

Auf den VfL Osnabrück wartet ein dickes Kaliber, verlief die bisherige Spielzeit des HSV doch bedeutend besser als die Saison von Osnabrück.