2. Bundesliga
10. Spieltag


F.C. Hansa Rostock

1

:

3


KSV Holstein Kiel

Anpfiff

So - 22.10. 13:30 Uhr

Spielstätte

Ostseestadion

Zuschauer

26000

Schiedsrichter

Richard Hempel

Hansa Rostock II auf Talfahrt

Am kommenden Sonntag trifft die Reserve des Hansa Rostock auf die KSV Holstein Kiel. Bei der SpVgg Greuther Fürth gab es für Hansa Rostock II am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 0:1-Niederlage. Gegen den SV 07 Elversberg war für Holstein Kiel im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin.

Wer Hansa II als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 32 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Insbesondere an vorderster Front kommt der Hansa Rostock II nicht zur Entfaltung, sodass nur zehn erzielte Treffer auf das Konto der Gastgeber gehen. In dieser Saison sammelte Hansa II bisher vier Siege und kassierte fünf Niederlagen. In den letzten fünf Spielen schaffte der Hansa Rostock II lediglich einen Sieg.

Die bisherige Ausbeute der KSV: fünf Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen.

Trumpft Hansa Rostock II auch diesmal wieder mit Heimstärke (3-0-2) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall Holstein (3-0-1) eingeräumt. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler.

Hansa II steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.