Kreisklasse B7
21. Spieltag


SPVGG Billstedt-Horn III

4

:

7


TuS Berne V

Anpfiff

Mo - 18.04. 15:30 Uhr

Spielstätte

--

Zuschauer

--

Schiedsrichter

--

Berne V obenauf im Topspiel

Mit der SPVGG Billstedt-Horn III und TuS Berne V trafen sich am Montag zwei Topteams. Für Billstedt-Horn III schien Berne V aber eine Nummer zu groß, sodass am Ende eine 4:7-Niederlage stand. Die Beobachter waren sich einig, dass die SPVGG Billstedt-Horn III als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte. TuS Berne V war beim 3:1 als Sieger des Hinspiels hervorgegangen.

Unter dem Strich verbuchte Berne V gegen Billstedt-Horn III einen 7:4-Sieg.

Trotz der Schlappe behält die SPVGG Billstedt-Horn III den fünften Tabellenplatz bei. Acht Siege und sechs Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Billstedt. Die Spielvereinigung baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Mit 42 Zählern führt TuS Berne V das Klassement der Kreisklasse B7 souverän an. Erfolgsgarant der 5. Mannschaft des TuS Berne ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 81 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Nur einmal gab sich der Gast bisher geschlagen. Berne V scheint einfach niemand stoppen zu können. Rekordverdächtige 14 Siege in Serie stehen mittlerweile zu Buche.

Für Billstedt-Horn III geht es schon am Samstag weiter, wenn man Bramfelder SV V empfängt. Für TuS Berne V geht es schon am Sonntag bei Rahlstedter SC VI weiter.

Kommentieren