Kreisklasse B6
11. Spieltag


Indian Football Hamburg

2

:

1


FSV Geesthacht III

Anpfiff

So - 05.12. 13:30 Uhr

Spielstätte

--

Zuschauer

--

Schiedsrichter

--

Indian Football HH erwartet Geesthacht III

Am Sonntag bekommt es der Indian Football HH mit FSV III zu tun, einem Kontrahenten, der auf einer Welle des Erfolgs reitet. Der Indian Football musste am letzten Spieltag die achte Niederlage einstecken, will aber auch dieses Mal wieder alles geben, um endlich den ersten Saisonsieg zu feiern. Letzte Woche gewann Geesthacht III gegen den FTSV Lorbeer-Rothenburgsort II mit 1:0. Damit liegt FSV Geesthacht III mit 17 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle.

Der Indian Football Hamburg muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als fünf Gegentreffer pro Spiel. Mit nur zwei Zählern auf der Habenseite ziert das Heimteam das Tabellenende der Kreisklasse B6. In der Verteidigung des Indian Football HH stimmt es ganz und gar nicht: 52 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen.

Drei Niederlagen trüben die Bilanz von FSV III mit ansonsten fünf Siegen und zwei Remis.

Bei den Gästen sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Dreimal in den letzten fünf Spielen verließ FSV Geesthacht III das Feld als Sieger, während der Indian Football in dieser Zeit sieglos blieb.

Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. Geesthacht III ist in der Tabelle besser positioniert als der Indian Football Hamburg und aktuell zudem äußerst formstark.

Kommentieren