Kreisklasse 7
11. Spieltag


SV Wilhelmsburg III

2

:

2


HSV Barmbek-Uhlenhorst IV

Anpfiff

Di - 05.04. 19:30 Uhr

Spielstätte

--

Zuschauer

--

Schiedsrichter

--

Dicker Brocken für SVW III

Dem SVW III steht gegen den BU IV eine schwere Aufgabe bevor. Der SV Wilhelmsburg III musste am letzten Spieltag die neunte Niederlage einstecken, will aber auch dieses Mal wieder alles geben, um endlich den ersten Saisonsieg zu feiern. Der HSV Barmbek-Uhlenhorst IV musste sich im vorigen Spiel dem DSC Hanseat mit 1:2 beugen.

Das Schlusslicht ist das einzige Team in der Liga, das bisher ohne Punkt in der Tabelle dasteht. In der Defensive drückt der Schuh beim Heimteam, was in den bereits 66 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt.

Mehr als Platz vier ist für den BU IV gerade nicht drin. Sechs Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des BU IV. Barmbek-Uhlenhorst tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Die Hintermannschaft des SV Wilhelmsburg III ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des HSV Barmbek-Uhlenhorst IV mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze.

Dieses Spiel wird für den SVW III sicher keine leichte Aufgabe, da der BU IV 18 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Kommentieren