Kreisklasse 4
22. Spieltag


TSC Wellingsbüttel III

0

:

3


TSV Sasel IV

Anpfiff

So - 15.05. 12:30 Uhr

Spielstätte

--

Zuschauer

--

Schiedsrichter

--

Wellingsbüttel III begrüßt Sasel IV

Wellingsbüttel III muss mit einer schwarzen Serie von fünf Niederlagen im Gepäck auch Liga-Schwergewicht TSV Sasel IV empfangen. Am vergangenen Spieltag verlor der TSC III gegen den Hamburger SV V und steckte damit die elfte Niederlage in dieser Saison ein. TSV Sasel IV siegte im letzten Spiel gegen den SC Poppenbüttel II mit 2:1 und liegt mit 39 Punkten weit oben in der Tabelle. Im Hinspiel watschte Sasel IV den TSC Wellingsbüttel III mit 5:0 ab. Natürlich will sich Wellingsbüttel für diese Schmach revanchieren.

Die Heimbilanz von Wellingsbüttel III ist ausbaufähig. Aus neun Heimspielen wurden nur neun Punkte geholt. 27:72 – das Torverhältnis von 3. Mannschaft des TSC Wellingsbüttel spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Mit 65 geschossenen Toren gehört TSV Sasel IV offensiv zur Crème de la Crème der Kreisklasse 4.

Über drei Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt Sasel IV vor. Der TSC III muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von TSV Sasel IV zu stoppen. Die letzten fünf Spiele alle verloren: Der TSC Wellingsbüttel III braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen Sasel IV gelingt, ist zu bezweifeln, gewann TSV Sasel IV immerhin viermal in den letzten fünf Spielen.

Gegen Wellingsbüttel III sind für Sasel IV drei Punkte fest eingeplant.

Kommentieren