Kreisklasse 1
22. Spieltag


TuS Hemdingen-Bilsen II

0

:

2


Heidgrabener SV III

Anpfiff

So - 15.05. 12:30 Uhr

Spielstätte

--

Zuschauer

--

Schiedsrichter

--

Heidgraben III triumphiert bei Hemdingen-Bilsen II

Die Reserve des TuS Hemdingen-Bilsen bestätigte auch im letzten Ligaspiel die schlechte Saisonleistung und verabschiedet sich mit einer 0:2-Niederlage gegen den Heidgrabener SV III aus der Kreisklasse 1. Im Hinspiel hatte Heidgraben III nichts anbrennen lassen und war als 5:2-Sieger vom Platz gegangen.

Der Referee beendete schließlich das Spiel und somit kassierte Hemdingen-Bilsen II eine schmerzliche Niederlage gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf.

Mit 90 Gegentreffern stellte das Schlusslicht die schlechteste Defensive der Liga. Die Heimmannschaft ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal einen Punkt fuhr Hemdingen II bisher ein. Im Angriff des TuS Hemdingen-Bilsen II wehte in diesem Fußballjahr ein laues Lüftchen, was die lediglich 28 erzielten Treffer dokumentieren. Die Auftritte von Hemdingen-Bilsen II in dieser Saison kamen äußerst bescheiden daher, wie die Bilanz aus einem Sieg, drei Unentschieden und 18 Niederlagen erkennen lässt.

Der Heidgrabener SV III absolvierte eine dürftige Spielzeit, an deren Ende der Abstieg steht. Die Abwehr der Heidgrabener Elf war in dieser Saison mitunter ein Torso, was die insgesamt 65 Gegentreffer untermauern. Meistens verließ der Gast den Platz als Verlierer, insgesamt 14-mal, demgegenüber stehen zum Saisonabschluss nur vier Siege und vier Unentschieden.

Kommentieren