Kreisliga 8
13. Spieltag


Eimsbütteler TV III

3

:

2


VfL Hammonia II

Anpfiff

Sa - 23.04. 16:00 Uhr

Spielstätte

--

Zuschauer

--

Schiedsrichter

--

ETV III entscheidet Topduell für sich

Mit einem Tor Unterschied endete die Partie, die der ETV III mit 3:2 gegen die Zweitvertretung von Hammonia für sich entschied. Die Ausgangslage sprach für den Eimsbütteler TV III, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte. Das Hinspiel beim VfL Hammonia II hatte der ETV III schlussendlich mit 5:2 gewonnen.

Nach Beendigung der zweiten Halbzeit hieß das Ergebnis 3:2 zugunsten des Eimsbütteler TV III.

Auf siebtem Rang hielt sich die Eimsbütteler Elf in der ersten Hälfte des Fußballjahres noch zurück, in der Rückrundentabelle hat die Equipe dagegen aktuell die erste Position inne. Seit acht Begegnungen hat die Heimmannschaft das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen.

Nach dem ETV III stellt Hammonia II mit 48 Toren die zweitbeste Offensive der Liga.

Als Nächstes steht der Eimsbütteler TV III dem FTSV Lorbeer-Rothenburgsort gegenüber (Samstag, 16:00 Uhr). Am 04.05.2022 empfängt der VfL Hammonia II in der nächsten Partie den ESV Einigkeit Wilhelmsburg.

Kommentieren