Kreisliga 8
15. Spieltag


VfL Hammonia II

6

:

0


FC Veddel United

Anpfiff

So - 10.04. 15:00 Uhr

Spielstätte

--

Zuschauer

--

Schiedsrichter

Hamid Azdo

Hammonia II empfängt Veddel United

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden fünf Partien steht Veddel United am Sonntag im Spiel gegen die Reserve des VfL Hammonia mächtig unter Druck. Hammonia II musste sich am letzten Spieltag gegen den FC St. Pauli IV mit 1:3 geschlagen geben. Am vergangenen Spieltag verlor die Veddel gegen den ESV Einigkeit Wilhelmsburg und steckte damit die neunte Niederlage in dieser Saison ein. Der FC Veddel United möchte gegen den VfL Hammonia II die Scharte des Hinspiels auswetzen, als man mit 0:8 deutlich unterlag.

30 Tore – mehr Treffer als Hammonia II erzielte kein anderes Team der Kreisliga 8. Sechs Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Hammonia II. Der VfL Hammonia II tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Mit erschreckenden 46 Gegentoren stellt Veddel United die schlechteste Abwehr der Liga.

Der Tabellenletzte hat mit 46 Gegentoren mehr kassiert als jede andere Mannschaft der Liga. Mit Hammonia II fährt man auch noch zu einem offensivstarken Gegner. Die Gäste sind das einzige Team in der Liga, das bisher ohne Punkt in der Tabelle dasteht. Nach neun gespielten Runden gehen bereits 18 Punkte auf das Konto des VfL Hammonia II und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz.

Keine leichte Aufgabe für den FC Veddel United. Hammonia II hat 18 Punkte mehr auf dem Konto. Trotzdem soll für Veddel United aber endlich der erste Saisonsieg her!

Kommentieren