Kreisliga 5
11. Spieltag


TuS Aumühle-Wohltorf

3

:

4


TSG Bergedorf II

Anpfiff

Fr - 03.12. 19:45 Uhr

Spielstätte

--

Zuschauer

--

Schiedsrichter

--

Bergedorf II gewinnt Spitzenspiel gegen TuS Aumühle

Der TuS Aumühle-Wohltorf und die Zweitvertretung der TSG Bergedorf lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 3:4 endete. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.

Mit dem Schlusspfiff durch den Referee gewann Bergedorf II gegen den TuS Aumühle.

Aumühle bekleidet mit 21 Zählern Tabellenposition drei. Sieben Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz der Aumühler Elf. Aus den vergangenen fünf Partien verbuchte das Heimteam nur sechs Zähler.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich die TSG II in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den vierten Tabellenplatz. Die 2. Mannschaft der TSG präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 35 geschossene Treffer gehen auf das Konto der Gäste. Die TSG Bergedorf II knüpft mit dem Sieg an die guten Auftritte in der bisherigen Saison an. Insgesamt sammelte Bergedorf II sechs Siege, zwei Unentschieden und kassierte nur eine Niederlage. Acht Spiele währt bereits die Serie, in der die TSG II ungeschlagen ist.

Der TuS Aumühle-Wohltorf verabschiedet sich dann erst einmal in die Winterpause und empfängt das nächste Mal am 21.01.2022 die Reserve des ETSV Hamburg.

Kommentieren