Kreisliga 5
18. Spieltag


TSV Reinbek II

0

:

2


SPVGG Billstedt-Horn

Anpfiff

Sa - 30.04. 13:00 Uhr

Spielstätte

--

Zuschauer

--

Schiedsrichter

--

Billstedt-Horn hält die Null fest

Die Reserve der TSV Reinbek bestätigte auch im letzten Ligaspiel die schlechte Saisonleistung und verabschiedet sich mit einer 0:2-Niederlage gegen die SPVGG Billstedt-Horn aus der Kreisliga 5. Reinbek II war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung. Im Hinspiel war Billstedt-Horn in einem Match auf Augenhöhe ein 1:0-Sieg geglückt.

Unter dem Strich verbuchte BH gegen TSVR II einen 2:0-Sieg.

Die TSV Reinbek II steht am Ende dieser enttäuschenden Saison auf dem zehnten Platz, sodass man nächste Saison eine Etage nach unten muss. Mit 55 Gegentoren gab die Hintermannschaft der 2. Mannschaft des TSV Reinbek in dieser Spielzeit ein ziemlich betrübliches Bild ab.

Die SPVGG Billstedt-Horn befindet sich mit 29 Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld. Zum Saisonabschluss kommt die Billstedter Elf auf neun Siege, zwei Unentschieden und sieben Niederlagen. In den letzten fünf Partien rief Spielvereinigung konsequent Leistung ab und holte neun Punkte.

Weiter geht es für Reinbek II am kommenden Sonntag daheim gegen den BFSV Atlantik 97. Für Billstedt-Horn steht am gleichen Tag ein Duell mit der Zweitvertretung der TSG Bergedorf an.

Kommentieren