Kreisliga 5
18. Spieltag


TuS Aumühle-Wohltorf

1

:

2


BFSV Atlantik 97

Anpfiff

Fr - 29.04. 19:45 Uhr

Spielstätte

--

Zuschauer

--

Schiedsrichter

Mark-Lennard Schieck

Atlantik 97 siegt im Spitzenspiel

Die Differenz von einem Treffer brachte dem BFSV Atlantik 97 gegen den TuS Aumühle-Wohltorf den Dreier. Das Match endete mit 2:1. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied. Bereits das Hinspiel hatte Atlantik 97 für sich entschieden und einen 5:2-Sieg gefeiert.

Unter dem Strich verbuchte Atlantik gegen den TuS Aumühle einen 2:1-Sieg.

Aumühle beendet die Saison mit Platz drei knapp hinter den Aufstiegsrängen und kann selbstbewusst auf das kommende Fußballjahr schauen. Die Aumühler Elf weist mit 13 Siegen, einem Unentschieden und fünf Niederlagen eine stolze Bilanz zum Saisonausklang vor. Die Heimmannschaft zeigte bis zum Saisonabschluss eine solide Leistung und holte zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen.

Der BFSV Atlantik 97 rief diese Saison immer wieder gute Leistungen ab und belohnte sich am Ende mit dem zweiten Tabellenplatz. Damit dürfte der Gast in der nächsten Spielzeit oben ein Wort mitreden wollen. Erfolgsgarant von Atlantik 97 ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 70 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Im gesamten Saisonverlauf holte Atlantik 14 Siege und ein Remis und musste nur drei Niederlagen hinnehmen. Der BFSV Atlantik 97 verabschiedet sich mit einer souveränen Leistung in den letzten fünf Spielen, in denen man zwölf Punkte einsammelte.

Der TuS Aumühle-Wohltorf hat das nächste Spiel in zwei Wochen, am 15.05.2022 gegen die Reserve der TSG Bergedorf. Atlantik 97 ist am Sonntag (13:00 Uhr) bei der Zweitvertretung der TSV Reinbek zu Gast.

Kommentieren