Kreisliga 2
4. Spieltag


SV West-Eimsbüttel

0

:

6


Niendorfer TSV IV

Anpfiff

So - 25.10. 12:30 Uhr

Spielstätte

--

Zuschauer

--

Schiedsrichter

--

Lehrstunde für West-Eimsbüttel

Der Niendorfer TSV IV zog dem SV West-Eimsbüttel das Fell über die Ohren: 0:6 lautete das bittere Resultat aus Sicht des SVWE.

Niendorf IV überrannte West-Eimsbüttel förmlich mit sechs Toren und fährt so mit einem verdienten Sieg in der Tasche nach Hause.

Die Abwehrprobleme von Wespe bleiben akut, sodass man weiter in der unteren Tabellenregion herumkrebst. 5:22 – das Torverhältnis des Gastgebers spricht eine mehr als deutliche Sprache. Vier Spiele und noch kein Sieg: West-Eimsbüttel wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der NTSV IV in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den vierten Tabellenplatz. Drei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz von Niendorf.

Am kommenden Freitag tritt Wespe bei der Zweitvertretung des VfL 93 Hamburg an, während der Niendorfer TSV IV zwei Tage später die Reserve des HFC Falke empfängt.

Kommentieren