Bezirksliga Ost
3. Spieltag


SC Wentorf

4

:

1


MSV Hamburg

Anpfiff

Fr - 09.10. 19:30 Uhr

Spielstätte

--

Zuschauer

--

Schiedsrichter

Luis Felix Malter

MSV Hamburg kassiert deutliche Niederlage

Der MSV Hamburg hat den Start ins neue Fußballjahr nach zwei Misserfolgen am Stück in den Sand gesetzt. Diesmal musste eine 1:4-Niederlage verdaut werden.

Nach Beendigung der zweiten Halbzeit hieß das Ergebnis 4:1 zugunsten des SC Wentorf.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte die Wentorfer Elf im Klassement nach vorne und belegt jetzt den ersten Tabellenplatz.

Nach drei Spieltagen ist der MSV das Schlusslicht der Bezirksliga Ost.

Wentorf tritt das nächste Mal in zwei Wochen, am 25.10.2020, beim Farmsener TV an. Der MSV Hamburg erwartet am Sonntag den TSV Wandsetal.

Kommentieren