1. Bundesliga
5. Spieltag


Borussia Dortmund

3

:

0


FC Schalke 04

Anpfiff

Sa - 24.10. 18:30 Uhr

Spielstätte

Signal-Iduna-Park

Zuschauer

300

Schiedsrichter

Zwayer (Berlin)

Dortmund peilt den Dreier an

Nach einem durchwachsenen Start in die Saison steht Schalke 04 am Samstag im Spiel gegen Dortmund unter Druck. Letzte Woche siegte die Borussia Dortmund gegen die TSG 1899 Hoffenheim mit 1:0. Somit nimmt der BVB mit neun Punkten den dritten Tabellenplatz ein. S04 trennte sich im vorigen Match 1:1 vom 1. FC Union Berlin.

Erfolgsgarant für das gute Abschneiden von Dortmund ist die funktionierende Defensive, die erst zwei Gegentreffer hinnehmen musste. Drei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz des Gastgebers.

Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel des FC Schalke 04 ist deutlich zu hoch. 16 Gegentreffer – kein Team der 1. Bundesliga fing sich bislang mehr Tore ein. Für Schalke 04 muss der erste Saisonsieg her.

Besonderes Augenmerk sollte der FC Schalke 04 auf die Offensive des BVB legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Schalke 04 schafft es mit einem Zähler derzeit nur auf Platz 17, während die Borussia Dortmund acht Punkte mehr vorweist und damit den dritten Rang einnimmt.

Die Vorzeichen stehen zugunsten von Dortmund. Das muss S04 allerdings nicht unbedingt abschrecken.

Kommentieren