Fall Hübner: Ein Urteil, aber keine Klarheit

Es war von vorneherein klar, dass es keinen Gewinner geben wird. So kam es dann auch, denn das Urteil des DFB-Sportgerichts zur Causa Florian Hübner gegen Nadiem Amiri erscheint weder gerecht noch konsequent noch nachvollziehbar noch transparent. Ein Kommentar von kicker-Reporter Jan Reinold.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren