Auseinandersetzung mit Amiri: DFB sperrt Hübner für zwei Spiele

Nach dessen Äußerung gegenüber Nadiem Amiri hat der DFB Union Berlins Abwehrspieler Florian Hübner mit einer Sperre und Geldstrafe belegt - Rassismus konnte ihm nicht nachgewiesen werden.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren